Wolf Vostell, Selbstportrait,1976



Maija Tabaka, Familie Vostell, 1978. Portrait der Familie Vostell der lettischen Künstlerin Maija Tabaka. Von links nach rechts: David, Wolf, Rafael, Mercedes, und der Papagei Goya in der Berliner Wohnung Giesebrechtstraße 12. Wolf Vostell trug am Handgelenk eine Bulova Accutron und einen Kompass. Im Hintergrund sind teilweise zu sehen das Bild Erdbeeren, 1974, die Installation Das schwarze Zimmer, 1958 und das Bild Cáceres aus dem Zyklus Extremadura, 1975. Das Motorrad war eine Hercules K 125 BW Baujahr 1974 und stand in der Wohnung.